Mehr Geschäftsführerinnen bei städtischen und stadtnahen Gesellschaften

Die FREIEN WÄHLER fordern mehr Gleichberechtigung beim Spitzenpersonal der städtischen und stadtnahen Gesellschaften. Dazu äußern sich die Stadtratskandidaten Heike Leidinger-Stenner und Kai Schütz:

Leidinger-Stenner: „Es gibt derzeit 23 stadtnahe Gesellschaften mit 31 Geschäftsführungsposten. Ganze 27 dieser Positionen werden von Männern besetzt, nur 4 von Frauen. Die wohlfeilen Reden von SPD und Grünen zur Gleichberechtigung hier in Mainz halten somit einem einfachen Realitätstest nicht stand. Die Altherren-Masche setzt sich weiter durch. Frauen werden unter dieser Stadtregierung wichtige Positionen vorenthalten. Die Ausrede, dass nicht genügend Kandidatinnen zur Verfügung stehen, lassen wir nicht gelten.

Schütz weiter: „Wir FREIEN WÄHLER wollen diese Posten auch für Bügerinnen und Bürger zugänglich machen. Als Geschäftsführer/in braucht man kein Parteibuch, einfach nur einen kompetenten Mainzer Verstand! Darunter werden definitiv auch kompetente Frauen sein. Abgesehen davon fällt auf, dass die Auflistung der städtischen, stadtnahen und privaten Gesellschaften auf der Webseite der Stadt Mainz nicht vollständig ist. Transparenz sieht anders aus!“

Der Link zu den Gesellschaften in Mainz: https://www.mainz.de/verwaltung-und-politik/buergerservice-online/gesellschaften-betriebe.php

Stadtnahe Gesellschaften der Stadt Mainz (Verteilung der Geschäftsführerposten nach Geschlechter)

87,1 %12,90%
Po.GesellschaftMännerFrauen
1Entsorgungsgesellschaft Mainz mbHDipl.-Ing Markus Blüm
1Entsorgungsgesellschaft Mainz mbHDipl.-Kfm. Wolf Götzelt
2Grundstücksverwaltungsgesellschaft der Stadt Mainz mbHFranz Ringhoffer
3Mainzer Alten- und Wohnheime gGmbHOliver Backhaus
4mainzplus CITYMARKETING GmbHAugust Moderer
5Staatstheater Mainz GmbHMarkus Müller (Intendant)
6TechnologieZentrum Mainz GmbHDirk Schmitt
7Zentrale Beteiligungsgesellschaft der Stadt Mainz mbHGünter Beck
7Zentrale Beteiligungsgesellschaft der Stadt Mainz mbHDaniel Gahr
8Mainzer Bürgerhäuser GmbH & Co. KGGünter Beck
Stadtnahe Gesellschaften
9Deutsches Kabarettarchiv Walter Schumacher (Vorsitzende)
10Int. Gutenberg-GesellschaftDr. Julia Bangert
11Mainzer Aufbaugesellschaft mbHMartin Dörnemann 
12MAINZER VERKEHRSGESELLSCHAFT MBHDiplom-Mathematikerin Eva Kreienkamp
12MAINZER VERKEHRSGESELLSCHAFT MBHDiplom-Ingenieur Jochen Erlhof
13Parken in Mainz GmbHMartin Dörnemann
14Planungsgemeinschaft Rheinhessen-NaheErnst Walter Görisch, Landrat des Landkreises Alzey-Worms
15Sparkasse MainzThorsten Mühl (Vorsitzender des Vorstands)
16MAINZER STADTWERKE AGDaniel Gahr, Vorsitzender 
17© Volkshochschule Mainz e.V.Christian Rausch (Direktor)
18Wirtschaftsbetrieb MainzJeanette Wetterling
18Wirtschaftsbetrieb MainzSilvia Dotzauer
19Wohnbau Mainz GmbHThomas Will 
19Wohnbau Mainz GmbHFranz Ringhoffer
Private Gesellschaften
20Krematorium Mainz GmbHSiegfried Albert Josef Bablitschky
21MMG - Mainzer Messe Gesellschaft mbHWolfgang Kaufmann
21MMG - Mainzer Messe Gesellschaft mbHKarl Strack
21MMG - Mainzer Messe Gesellschaft mbHHermann Weyel
22 TVM Thermische Verwertung Mainz GmbH Michael Krauß Dipl.-Ing
22 TVM Thermische Verwertung Mainz GmbH Carsten Krollmann Dipl.-Ing. 
23Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH Ronald Roepke

Kai Schütz
(Freie Wähler Kandidat für den Stadtrat und Ortsbeirat Hechtsheim)
Kontakt: Telefon: Tel.+49 (0) 176 206 99 777, Mail: k.schuetz@freie-waehler-mainz.de

Heike Leidinger-Stenner
(Freien Wähler Kandidatin für den Stadtrat und Fraktionsgeschäftsführerin der FW-G)
Kontakt: Telefon: 015783321962, Mail: h.leidinger.stenner@gmail.com

Dieser Beitrag wurde unter Mainz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.