Anträge der Freien Wähler zur Ortsbeiratssitzung Hechtsheim

Immer mehr Investoren kaufen alte Häuser oder Höfe auf, reißen ab und bauen neu. Dies verändert den Ortskern Nachhaltig. Um den Charakter von Hechtsheim als Ort zu erhalten beantragen wir gemeinsam eine Erhaltungssatzung für den Ortkern zu erlassen. Durch die Nachverdichtung und neue Wohnviertel platzt der Ort aus allen Nähten, daher Fragen wir an ob es möglich ist den Ortkern durch eine Entlastungsstraße Richtung Reitplatz zu entlassten. Die Stadt baut neue Wohngebiete wie am „Weidezehnt“, sorgt aber nicht für  Anbindung für Rad- und Fußgänger. Kinder und Erwachsen müsssen so die Heuerstraße queren, da es keinen sicheren Fuß- oder Radweg gibt. Daher beantragen wir eine Lösung für das Neubaugebiet. Eine neue Stromtankstelle bereichert Hechtsheim, wir hätten uns gewünscht das wir darüber informiert werden. Denn der Standort ist aus unserer Sicht nicht optimal. Wir beantragen gemeinsam eine Versorgung der Stände mit Strom, sowie die Instandhaltung der Bodenhülsen für Kerbebaum und Weihnachtsbaum
Dieser Beitrag wurde unter Mainz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.